Navigation

Beitragseinreichung

Für das XXXIII. Messtechnische Symposium können ab sofort und bis zum 31. März 2019 die Abstracts eingereicht werden. Daher laden wir die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Arbeitsgruppen der AHMT-Mitglieder ein, ihre Arbeiten und Ergebnisse als Publikationen einzureichen, die spannende Einblicke in den Stand der Forschung und neue Erkenntnisse gewähren.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Beitrag in Form eines Vortrages oder einer Posterpräsentation.

Wichtige Termine
  • 31. März 2019: Deadline für das Einreichen der Kurzfassung
  • Ende April 2019: Versenden der Annahmebestätigungen und der Aufforderung zum Einreichen der Langfassung (wurde um ca. 1 Monat vorverlegt)
  • 20. Juni 2019: Deadline für das Einreichen der Langfassung (wurde um 8 Tage vorverlegt)

Alle angenommenen Beiträge werden als Supplement der Zeitschrift tm – Technisches Messen veröffentlicht. Die Beiträge sind online über das System des De Gruyter-Verlages einzureichen und werden von diesem bearbeitet.

Einreichen der Kurzfassung

Bitte registrieren Sie sich unter https://mc.manuscriptcentral.com/teme und reichen dort Ihre Kurzfassung (max. 2 A4-Seiten als PDF) unter dem Manuskript-Typ „miscellaneous“ ein. Zur Klassifizierung Ihres Beitrags wählen Sie bitte die Option „AHMT Supplement 2019“.

Einreichen der Langfassung

Bitte beachten Sie, dass Sie aus organisatorischen Gründen Ihre Langfassung nur im LaTeX-Format einreichen können. Langfassungen im Word-Format werden nicht angenommen. Die LaTeX-Vorlage wird Ihnen bei der Aufforderung zum Einreichen der Langfassungen mitgesandt. Einzureichen ist ein ZIP-Archiv, welches eine druckoptimierte PDF-Datei, die LaTeX‐Datei(en) sowie die erforderlichen Bilddateien enthält. Es gilt ein Seitenlimit von max. 5 Seiten (wurde aufgrund der vielen Beiträge reduziert).

Präsentation/Poster

Das Format des Beamers ist 4:3. Das Posterformat ist A0.