Forschung

Innovationen ermöglichen und erfordern neue Geschäftsmodelle für ihre Umsetzung. Hierzu gehört zur Zeit insbesondere die Digitalisierung in Verbindung mit neuen Produktionsmöglichkeiten durch die sich klassische zu komplexen Produktionsprozessen entwickeln. Diese Veränderungen müssen zeitnah von passenden neue zu entwickelnden QM-Methoden und -Techniken begleitet werden.

Mit Fokus auf diese komplexen Prozesse und damit einhergehende Veränderungen gliedern sich unsere Forschungsaktivitäten in folgende Schwerpunkte:

  • Qualitätsmanagementsysteme für komplexe hochintegrierte Prozesse
  • Neue qualitätsorientierte Geschäftsmodelle und Entscheidungsfindungssysteme
  • Digitale Transformationsstrategien aus QW-Sicht und datenbasierte QM-Methoden
  • Wissensmanagementsysteme für komplexe Organisationsformen

In Einzel-/Verbundprojekten und Kooperationen bringen wir unsere Expertise ein. Die daraus gewonnenen theoretischen und praxisnahen Erkenntnisse und Methoden werden direkt in Feldversuchen validiert, um diese zu etablieren und stets weiterzuentwickeln.